Schlagzeilen

Ein Beitrag zum Thema

Elektromobilität – kurzer Erfahrungsbericht

Reise eines Kunden mit dem BMW i3 (erste Version mit kleiner Batterie).

Und jetzt noch eine kleine Abenteuergeschichte: letzte Woche wagte sich einer unserer Kollegen mit unserem I3 – der bisher nur hier im Stadtverkehr oder mal bis max. Ettenheim unterwegs war – auf die Reise von Freiburg nach Düsseldorf! Dabei galt es natürlich, die Schnellladestationen (die es aber gibt) zu finden und ansonsten alle 120km ein Päuschen von ca. 15 Minuten zu machen. Aber er ist unbeschadet, ganz entspannt und ausgesprochen umweltfreundlich ca. 1000 km gefahren.

Ursula Meixner, kühn & weyh Software GmbHi3-an-ladestation

Back to top